Ladeverbund Franken+

Ladesäulenfinder, Mitglieder, Zugangssysteme. Hier finden Sie alles Wissenswerte über unseren Ladeverbund Franken+.

Mehr

Elektromobilität

Sie spielen mit dem Gedanken, in den Bereich der Elektromobilität einzusteigen? Hintergrundinfos zu Elektroautos und zur Ladetechnik finden Sie hier.

Mehr

Über solid

Wer ist die solid GmbH und in welchen Tätigkeitsfeldern arbeitet sie? Hier finden Sie die Antworten dazu.

Mehr

News & Termine

Neue Ladesäule in Forchheim

19.04.2017

 

Am 19.04.2017 wurde in Forchheim die neue Ladesäule vor dem Gebäude der Stadtwerke Forchheim (Haidfeldstraße 8, 91301 Forchheim) in Betrieb genommen. Es stehen ab sofort zwei Ladepunkte mit je 22 kW zur Verfügung. Der Zugang erfolgt bereits über das neue Zugangs und Abrechnungssystem des Ladeverbund Franken+ per SMS. Nähere Informationen zum Zugangssystem finden Sie hier.

Tag der Elektromobilität in Marktredwitz

30. April 2017

Am 30. April 2017 findet in Marktredwitz (Benker-Areal, Dörflaser Platz, 95615 Marktredwitz) zwischen 11:00 und 18:00 Uhr der Tag der Elektromobilität statt. Gemeinsam mit der Energieversorgung ESM Selb-Marktredwitz, seit März 2017 Mitglied des Ladeverbund Franken+, informiert der Ladeverbund an einem Stand rund um das Thema Elektromobilität und Ladeinfrastruktur. Der Eintritt ist frei, alle Interessierten sind herzlich willkommen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Marktredwitz.

Tag der alternativen Antriebstechnologien bei der infra Fürth

06. Mai 2017

Am 06. Mai 2017 findet auf dem Gelände der infra (Leyher Straße 69, 90763 Fürth) der Tag der alternativen Antriebstechnologien statt. Zwischen 10 und 16 Uhr kann sich an verschiedenen Ständen rund um das Thema Elektromobilität, vom Elektroauto bis hin zur öffentlichen Ladeinfrastruktur, informiert werden. Auch der Ladeverbund Franken+ wird an der Veranstaltung mit vielen Infos für Interessierte vor Ort sein. Zusätzlich erwartet die Besucher eine Vortragsreihe, die jeweils um 11, 13 und 14:30 Uhr beginnt.

Über solid

Wer ist eigentlich solid?

Gesellschafter

Die Gesellschafter der solid GmbH sind: N-ERGIE Aktiengesellschaft, infra fürth gmbh, Erlanger Stadtwerke AG, Stadtwerke Schwabach GmbH und die Stadtwerke Ansbach GmbH.

Mehr Informationen

Tätigkeitsfelder

Die solid GmbH begleitet die Gesellschafter in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien und bearbeitet Projekte mit innovativem Hintergrund. Sie setzt sich für die Ausweitung der Ladesäuleninfrastruktur in der Region ein und koordiniert den Ladeverbund Franken+.

Unsere Tätigkeitsfelder

Geschichte

Seit der Gründung im Jahr 1989 setzt sich die solid GmbH für die weitere Verbreitung der Regenerativen Energien, speziell der Solarenergie, ein. Aktuell koordiniert und verwaltet sie den Ladeverbund Franken+.

Mehr zur Geschichte

Karriere

Die solid GmbH sucht für den Themenbereich Elektromobilität Studenten technischer beziehungsweise wirtschaftlicher Fachrichtungen für Abschlussarbeiten und Praktika.

Zu den Stellenangeboten